Aktuelles

06.03.2018, 12:51 Uhr
 
Glückwünsche an Regionalverband Muldental der Kleingärtner
Am 3. März 2018 feierte der Regionalverband Muldental der Kleingärtner e.V. bereits sein 25-jähriges Bestehen. Dazu waren zahlreiche Gäste – so auch Landrat Henry Graichen und Peter Paschke, Präsident des Landesverbandes Sachsen der Kleingärtner e.V. – ins Bürgerzentrum Nerchau gekommen. „Dem Regionalverband und seinen engagierten Akteuren überbringe ich natürlich sehr gern persönlich meine besten Glückwünsche. Ich bin zuversichtlich, dass die hervorragende Vereinsarbeit auch in den nächsten 25 Jahren fortgesetzt werden kann“, erklärte Katharina Landgraf in ihrem Grußwort. Im Rahmen der Jubiläumsfeier wurden zahlreiche zukunftsorientierte Themen besprochen. So sollen die Kleingärten noch attraktiver für junge Familien werden, die sich auf ihrer eigenen Parzelle eine kleine Oase schaffen können. 
Katharina Landgraf gratuliert zum 25-jährigen Jubiläum