Aktuelles

27.09.2018, 11:35 Uhr
 
Statement zur Wahl des neuen Fraktionsvorsitzenden Ralph Brinkhaus

Katharina Landgraf: „Volker Kauder hat sich als Chef der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU im Bundestag große Verdienste erworben. Er hat in vielen komplizierten Situationen der letzten dreizehn Jahre das Fraktionsschiff auf Kurs gehalten. Dafür sage ich ihm als langjährige Kollegin im Parlament ein herzliches Dankeschön. Ich hoffe, dass er sich jetzt nicht in die Schmollecke zurückzieht, sondern aktiv mitwirkt, die Gemeinschaft der Unionsabgeordneten zu erhalten und seine langjährigen Erfahrungen einbringt.

Traditionell ein Jahr nach der Bundestagswahl wird in der Union über den Vorsitz der Fraktionsgemeinschaft entschieden. Das ist am 25. September geschehen - erstmals nach 45 Jahren in einer sogenannten Kampfabstimmung. Das Ergebnis signalisiert für unseren neuen Vorsitzenden Ralph Brinkhaus viel Arbeit des Ausgleichs.

Mit seiner Kompetenz und seiner sympathischen Ausstrahlung kann er gewiss einen neuen Teamgeist innerhalb der Fraktion entwickeln. Und den brauchen wir mehr denn je, um die Kanzlerin und ihr Kabinett aktiv bei der Lösung der Probleme unseres Vaterlandes zu begleiten wie auch zu fordern. Mit dem Wechsel an der Fraktionsspitze bin ich zufrieden. Mein Favorit hat sich durchgesetzt. Ihm wünsche ich jetzt eine glückliche Hand für seine neue Führungsverantwortung." 

[25.09.2018]