Kalenderblatt

06.03.2019, 13:05 Uhr
 
22. März
1918: Erster Weltkrieg: Reichstag ratifiziert Friedensvertrag von Brest-Litowsk  

Der zwischen den Mittelmächten und Sowjetrussland geschlossene Vertrag legt den Ausstieg Russlands aus dem Krieg fest. Damit sind die militärischen Auseinandersetzungen des Ersten Weltkriegs in Osteuropa beendet.


1974: Deutscher Bundestag setzt Volljährigkeitsalter auf 18 Jahre herab

Zuvor war die Volljährigkeit erst mit dem 21. Geburtstag erreicht worden. Die Regelung tritt zum 1. Januar 1975 in Kraft.


Informationsquelle des „Kalenderblatts“: „Parlamendarium“ der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestages