Kalenderblatt

07.11.2019, 13:02 Uhr
 
10. November
1988: Jenninger-Rede vor dem Deutschen Bundestag

Bundestagspräsident Philipp Jenninger hält zum 50. Jahrestag der Novemberpogrome 1938 vor dem Bundestag eine Rede, die von Teilen der Öffentlichkeit aufgrund missverständlich vorgetragener Formulierungen als skandalös bewertet wird. Die Reaktionen führen am darauffolgenden Tag zu Jenningers Rück-tritt vom Amt.

2000: Deutscher Bundestag beschließt Lebenspartnerschaftsgesetz

Das Gesetz bildet die Grundlage für das Rechtsinstitut der Lebenspartnerschaft. Damit wird Menschen gleichen Geschlechts die Möglichkeit eingeräumt, ihrer Partnerschaft einen rechtlichen Rahmen zu geben, welcher in seinen Rechtsfolgen in weiten Teilen der Ehe gleicht.

Informationsquelle des „Kalenderblatts“: „Parlamendarium“ der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestages"