Alle Bilder

Klausurtagung der Arbeitsgruppe Familie in Bayreuth
28.05. - 29.05.2018: Auf ihrer Klausurtagung hat die Arbeitsgruppe Familie, Senioren, Frauen und Jugend (FSFJ) der CDU/CSU-Bundestagsfraktion intensiv über familienpolitische Leistungen und die niedrigschwellige Unterstützung von Familien diskutiert. Unter der Leitung von Marcus Weinberg, Mdb, Dr. Silke Launert, MdB, und dem Leiter des „Zentrum Bayern Familie und Soziales“, Dr. Norbert Kollmer, wurde über Maßnahmen und Herausforderungen in der Familienpolitik gesprochen und dabei auch auf die Folgen der Digitalisierung eingegangen. Ein zweiter Schwerpunkt der Klausurtagung lag auf der Familienerholung und –pflege als Bestandteile niedrigschwelliger Unterstützungsmaßnahmen. Hierbei brachten Vertreter des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. des Bayrischen Landesjugendamtes und der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe e.V. ihre Expertise ein.